Journalistin & Moderatorin

Menü Schließen

Schlagwort: Terror

Ist das noch Frieden oder schon Krieg?

Am Dienstag platzte der Terror in meine Timeline. Ein Freund meldet per Facebook, er sei „in Sicherheit“, dann zwei weitere, dann zehn. Ich habe viele Freunde in Brüssel, weil ich dort bis vor wenigen Wochen studiert habe. Ich hatte mir die Stadt nicht ausgesucht, sie war mir vielmehr passiert, als vorgegebene Station im Rahmen meines…

Weiterlesen

Tunis, fünf Jahre später: Der jungen Demokratie fehlen die jungen Stimmen

Im Dezember war ich noch einmal in Tunis. Das war fast genau fünf Jahre nach dem Beginn der Arabischen Revolution, und exakt die Woche, in der das „Quartett für den nationalen Dialog“ den Friedensnobelpreis entgegennahm. Es war aber auch eine Woche Woche im Ausnahmezustand. Kurz zuvor waren bei einem Anschlag auf die Präsidentengarde 13 Menschen…

Weiterlesen

Angst

Seit Paris kann ich nachts schlecht schlafen. Dabei ist Terror nichts Neues für mich. Bis vor wenigen Monaten habe ich in Jerusalem gelebt, wo es eine Zeit lang jede Woche neue Attacken gab, Messerstechereien, Amokfahrer. Aber dieser Terror richtete sich nie gegen mich. Es war politischer Terror der Palästinenser gegen die Israelis. Paris hingegen war…

Weiterlesen

#BrusselsLockdown: Cat Content gegen den Terror

Gestern Abend gab es in Brüssel einen Großeinsatz gegen den Terror: Bei insgesamt 23 Razzien nahm die Polizei 16 Verdächtige fest. Die Nachricht von den schwerbewaffneten Einsatzkräften, die in mehreren Teilen der Stadt unterwegs waren, verbreitete sich schnell auch über Twitter – bis die Polizei selbst sich dort meldete: „Bitte halten Sie sich aus Sicherheitsgründen…

Weiterlesen